1

Thema: falscher regenparameter

2

Re: falscher regenparameter

Hallo,

heute macht sich der falsche Regenparameter wieder mal extrem bemerkbar, denn auf eurer Seite wird bei meiner Station Folgendes angezeigt:

Niederschlag innerhalb 24h: 0,2mm

Diese 0,2 mm sind aber der Niederschlag von HEUTE, d.h. der Niederschlag der seit 0 Uhr bis jetzt gefallen ist.

Innerhalb 24h sind hier jedoch 4,8mm gefallen und somit zeigt die Niederschlagsanzeige bei eurem Wetternetzwerk völligen Unsinn an, denn wie gesagt, angezeigt werden 0,2mm, doch in Wirklichkeit sind es 4,8mm !

ist es möglich, diesen Fehler, den ich jetzt vor rund 4 Wochen schon gemeldet habe, zu beheben, denn so macht die Regenanzeige keinen Sinn, da sie völligen Blödsinn anzeigt und ein Wetternetzwerk macht ja nur Sinn, wenn die Werte auch korrekt sind!

Ihr müsst dazu ja nur den richtigen Parameter aus der realtime.txt verwenden oder nennt mir einfach die Struktur für ein Template, dann lege ich euch ein extra "Regiowetter-Template" auf dem Webspace ab.

Danke für eure Bemühungen
Gruß Frank

3

Re: falscher regenparameter

Hey,
ich werte meine Daten mit WsWin aus, bei mir kommts auf die Darstellung an. Wenn ich 24h-Anzeige eingestellt habe passts, wenn ich Normalanzeige wähle wird nur der Tageswert übertragen.
Mehr kann ich dazu leider nicht sagen, bin kein Computer-Profi smile

lg

4

Re: falscher regenparameter

Hallo,

ich habe den Fehler gefunden:

Für die Datenübertragung von Cumulus zu Regiowetter verwendet Regiowetter die von Cumulus generierte Realtime.txt, d.h. Regiowetter holt auf meinem Webspace die Realtime.txt-Datei ab, doch die Realtime.txt enthält den Niederschlag der letzten 24h NICHT, sondern übermittelt nur den Niederschlag des aktuellen Tages.

Ich habe nun auf meinem Webspace eine extra für Regiowetter zugeschnittene Realtime.txt abgelegt, in der ich den Tagesniederschlagsparameter gegen den Parameter des Niederschlages der letzten 24h ausgetauscht habe.

Jetzt muss Regiowetter nur bei sich den Link zu meiner Realtime.txt-Datei abändern, so dass sie ab sofort die neu generierte Realtime.txt abholen, dann passt alles.

Gruß Frank