1

Thema: Einbindung von +5cm-Werten funktioniert nicht

Hallo,

ich habe momentan folgendes Problem: Vorgestern kam mein +5cm-Sensor (Davis 6345 + 6470)... alles angeschlossen und aufgebaut. Auch in WsWin werden die Werte aufgezeichnet. Nun ist es aber so, dass ich die Werte (Tmin) vom +5cm-Sensor gerne auch zu regiowetter-bw übertragen würde. Normaler ftp-upload zu meiner Homepage funktioniert bestens, aber zu der genannten Seite nicht. Damit ihr wisst, was ich meine, hier ein Link:

http://www.regiowetter-ortenau.de/index … karte.html (auf Min-Temp 5cm über Erdboden warten)

Die Standard-Werte wie Feuchte und Luftdruck werden weiterhin problemlos übertragen, aber eben die Werte des +5cm-Sensors nicht. Ich hab mich schon in WsWin durchgearbeitet und nachgeschaut, ob ich irgendein Häkchen vergessen habe. Aber ich vermute, dass es an der Übertragung liegt. Ich meine damit die Datei >>server_regiowetter_bw<< im WsWin-Ordner. Allerdings habe ich keinen Fehler finden können (z.B. falsche ID).
Achja, die Übertragung der 5cm-Werte zu Wetterpool funktioniert!

Könnt ihr mir helfen?

Danke und Grüße aus Leutenbach.

PS: Tmin+5cm -16.7 °C heute früh  wink

2

Re: Einbindung von +5cm-Werten funktioniert nicht

Hallo Oldi,
ja jetzt zeigts an!
Danke für die Info,
wie gut ist den dein Standort? über Schnee?


Top 10 min Temp 5 cm über Erdboden
Ungerhausen
    -22.8 °C
Aldingen
    -21.1 °C
Burgrieden
    -19.4 °C
Stuttgart-Weilimdorf
    -19.4 °C
Freudenstadt
    -19.0 °C
Tiefenthal
    -18.9 °C
Leutenbach
    -18.3 °C
Elzach-Yach
    -18.3 °C
Kupferzell
    -17.0 °C
Westhausen
    -16.1 °C

3

Re: Einbindung von +5cm-Werten funktioniert nicht

Es funktioniert jetzt. Ich weiß aber ehrlich gesagt nicht warum, weil ich nichts verändert habe! Scheint wohl jemand am Werk gewesen zu sein?  wink  Wenn ja, vielen Dank.

Grüße aus dem Rems-Murr-Kreis mit Tmin nach Windeinlage nur -14.8 °C, Tmin+5cm -18.3 °C  smile

4

Re: Einbindung von +5cm-Werten funktioniert nicht

Der Zufall machts möglich.... im selben Moment abgeschickt! Danke für die Info  smile

Der Standort ist momentan noch provisorisch, da ich bei gefrorenem Boden nichts arbeiten kann. Schnee liegt hier allerdings keiner. Die Temperatur wird momentan über Erdboden mit allem drum und dran (Zweige, Blätter...) gemessen. Ich plane für den Sommer, ein kleines Grasmessfeld anzulegen wink

5

Re: Einbindung von +5cm-Werten funktioniert nicht

Oldi schrieb:

Ich plane für den Sommer, ein kleines Grasmessfeld anzulegen wink

Besser über Erdboden messen:

Bodenfrost
Beim Auftreten von Bodenfrost kühlt sich die unmittelbar über dem Erdboden befindliche Luftschicht (bis zu 5 cm Höhe über Grund) bis unter den Gefrierpunkt ab. Der Erdboden muss dabei noch nicht gefroren sein.

Außerdem kann die üblicherweise in 2 m Höhe in einer Thermometerhütte gemessene Lufttemperatur über Null Grad Celsius liegen. Bodenfrost kann bereits bei einer gemessenen Lufttemperatur von 3 bis 5 °C auftreten.

DWD Lexikon

Ist auch aus eigener Erfahrung wesentlich Pflegeleichter.

6

Re: Einbindung von +5cm-Werten funktioniert nicht

Meteomedia misst allerdings über Gras. Ich werde vermutlich beides testen und dann entscheiden. Habe ja momentan zwei Sensoren, wovon ich den 2. für -5cm-Temperaturen einsetzen möchte.